Die sorgenfreie Lösung

Instrumentenaufbereitung

Hygienemanagement

Aktuell

Diese Seite wird derzeit überarbeitet und aktualisiert. 

Aufbereitung und Sterilisation

Unsere Kernkompetenz ist das Sterilisieren von Medizinprodukten. Hierfür greifen wir auf validierte Prozesse und Geräte sowie auf hochqualifizierte Mitarbeiter mit entsprechender Fachkunde zurück.  Mit Anlehnung an die Empfehlung “Anforderungen an die Hygiene bei der Aufbereitung von Medizinprodukten” der KRINKO und des BfArM bieten wir folgende Arbeitsschritte an:
  • Klassifizierung und Risikogruppierung der Medizinprodukte
  • Vorbereitung der Aufbereitung (Sammlung und Zerlegung)
  • Reinigung, Desinfektion, Spülung und Trocknung
  • Prüfung der technisch funktionellen Sicherheit (Prüfung auf Sauberkeit und Unversehrtheit, Pflege und Instandsetzung, Funktionsprüfung)
  • Verpackung, Kennzeichnung (immer nach Absprache und immer kundenindividuell) und Dokumentation (Aufkleber mit Barcode)
  • Sterilisation und Freigabe zur Anwendung

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, beinhaltet unser Service außerdem die Abholung der zu sterilisierenden Medizinprodukte durch uns oder je nach Entfernung und Absprache auch durch einen externen Fahrdienst. Die Wiederauslieferung des Sterilgutes erfolgt über den gleichen Transportweg. 


Aufbereitung
Hygienemanagement
Tietze & Pozo Medizintechnik GmbH